Mein Konto
Merkliste

Schreibtische höhenverstellbar

Wie viel kostet ein höhenverstellbarer Schreibtisch

Die Preise für einen höhenverstellbaren Schreibtisch können sehr unterschiedlich ausfallen. Manuell höhenverstellbare Schreibtische beginnen mit einem Preis von circa 300 Euro. Schreibtische mit elektrischer Höhenverstellung beginnen bei circa 500 Euro. Je nach Ausstattung kann ein elektrisch höhenverstellbar einen fünfstelligen Betrag erreichen. Wir führen viele Modelle in unserem Onlineshop. Fragen Sie einfach bei uns nach und finden sie Ihre optimale Lösung!

Wie funktioniert ein höhenverstellbarer Schreibtisch?

Bei der Funktionsweise von höhenverstellbaren Schreibtischen wird vor allem zwischen zwei Arten unterschieden:

 Ein Schreibtisch mit manueller Höhenverstellung zeichnet sich dadurch aus, dass er über eine an den Tisch angebrachte Handkurbel verstellt wird. Die Höheneinstellung geschieht dabei stufenlos und kann beliebig angepasst werden. Somit bietet schon die manuelle Variante ein Höchstmaß an Anpassbarkeit und Individualität. Der zentrale Vorteil eines Schreibtisches mit manueller Höhenverstellung liegt darin, dass die Kurbel schneller als ein Motor reagiert. Des Weiteren ist die manuelle Höhenverstellung teilweise deutlich leiser als die elektrische Variante. Letztendlich benötigt ein Schreibtisch mit manueller Höhenverstellung ebenfalls keine Steckdose und kann somit beliebig im Raum positioniert werden.

 Bei einem Schreibtisch mit elektrischer Höhenverstellung wird die Höhenverstellung per Knopfdruck geregelt. Hierbei kann bereits zwischen einer einfachen Hoch-Runter Variante und einer Variante mit Memory-Funktion unterschieden werden, bei der Sie Ihre bevorzugte(n) Höheneinstellung(en) ganz einfach abspeichern können. Auch bei der elektrischen Variante erfolgt die Höhenverstellung stufenlos. Der Nachteil gegenüber der manuellen Höhenverstellung liegt darin, dass der elektrische Schreibtisch Energie verbraucht. Des Weiteren muss der Schreibtisch in der Nähe einer Steckdose positioniert werden, um zu funktionieren. Der zentrale Vorteil eines Schreibtisches mit elektrischer Höhenverstellung liegt somit in der Bequemlichkeit, die in einem stressigen Arbeitsumfeld jedoch nicht außer Acht gelassen werden darf

Wie lange sollte ich an einem höhenverstellbaren Schreibtisch stehen?

Ausgehend von einer durchschnittlichen Arbeitsdauer von 8 Stunden pro Tag, kann man für die optimale Stehdauer die sogenannte 60/30/60-Regel anwenden. Diese Formel ist eine Richtlinie für das optimale Sitz-Steh-Bewegungsverhältnisses während eines Arbeitstages. Bei 8 Stunden pro Tag ergibt sich folgende Empfehlung:

  • Sitzen: 4 Stunden und 45 Minuten
  • Stehen: 2 Stunden und 30 Minuten
  • Laufen: 45 Minuten

Eine Laufzeit von 45 Minuten kann beispielsweise durch den Gang zum Drucker oder WC erreicht werden. Tipp: Verzichten Sie auf den Gang zum nächstgelegenen Drucker oder WC und wählen Sie den Standort am anderen Ende des Ganges/Gebäudes. Wie immer gilt: Auf den Aufzug verzichten und lieber Treppen steigen!

Im Home-Office entfallen längere Wege zum Drucker oder WC. Umso wichtiger kann ein Schreibtisch mit Höhenverstellung sein, um Ihre Gesundheit zu fördern.

Kann ich meinem Kind einen höhenverstellbaren Schreibtisch kaufen?

Bereits im Kindesalter lohnt sich ein höhenverstellbarer Schreibtisch. Das Arbeiten an verstellbaren Schreibtischen kann dabei helfen, eine gesunde Körperhaltung zu schulen, die Konzentrationsfähigkeit zu steigern und um die Wirbelsäule zu entlasten.

Worauf sollten sie achten, wenn sie sich einen höhenverstellbaren Tisch kaufen?

Beim Kauf eines höhenverstellbaren Schreibtisches stehen Sie vor einer großen Auswahl an verschiedenen Varianten und Features. Auf folgende vier Kriterien sollten Sie beim Kauf achten:

  1. Optik: Sie sollen sich an Ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen. Aus diesem Grund spielt die Optik genauso wie die Funktionalität eine zentrale Rolle. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an verschiedenen Ausführungen und Modellen an, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist. Falls Sie sich nicht sicher sind, oder Sie eine kostenlose Raumplanung wünschen, fragen Sie ganz einfach bei uns an! Wir finden die perfekte Lösung für Sie!

 

  1. Maße: Bei den Maßen Ihres höhenverstellbaren Schreibtisches sollte idealerweise darauf geachtet werden, dass der Tisch über genug Platz an Ablagefläche verfügt. Je nach Tätigkeit befinden sich oftmals Dinge wie Monitor(e), Telefon, Laptop und Dokumente auf Ihrem Tisch. Achten Sie unbedingt darauf, dass sie über genug Ablagefläche für einen gut aufgeräumten Arbeitsplatz haben. Nur so ist es möglich, nachhaltig konzentriert zu arbeiten! Wenn Sie nur über wenig Platz verfügen, beziehungsweise sich nur wenige Dinge auf dem Tisch befinden, haben wir auch höhenverstellbare Tische in kleinen Ausführungen im Angebot!

 

  1. Art der Höhenverstellung: Die Möglichkeit von mehreren Speicherstufen, bzw. Memory Funktion ist vor allem dann wichtig, wenn mehrere Personen an einem Tisch arbeiten. Arbeiten beispielsweise regelmäßig drei Personen an dem Schreibtisch, sollte der Tisch über mindestens drei Speicherstufen verfügen. Wird keine Memory Funktion benötigt, erhalten Sie bei uns selbstverständlich auch die einfache Up-Down-Funktion oder einen Schreibtisch mit manueller Höhenverstellung. Fragen Sie einfach an!

 

  1. Belastbarkeit der Tischplatte: Bei der Belastbarkeit der Tischplatte wird zwischen zwei verschiedenen Arten unterschieden. Der statischen und der dynamischen Belastbarkeit. Die statische Belastbarkeit beschreibt die Belastbarkeit in kg einer ausgefahrenen Platte im Stillstand. Die dynamische Belastbarkeit bezeichnet die Belastbarkeit der Tischplatte in kg im bewegten Zustand.

 

Wichtige Fragen:

 

Wie stelle ich den Schreibtisch richtig ein/ Wie hoch sollte der Schreibtisch sein?

Bei einem normalen Schreibtisch sollte die Höhe der Arbeitsfläche 72cm betragen. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch sollte dahingegen mindestens zwischen 66 und 75 cm hoch eingestellt werden können, um effizient im Stehen zu arbeiten. In diesem Rahmen können Sie besonders rückenschonend und ergonomisch arbeiten!

 

Wer zahlt den höhenverstellbaren Schreibtisch?

Es gibt eine Möglichkeit einen höhenverstellbaren Schreibtisch vom Arbeitgeber bezahlt zu bekommen. Dies ist dann der Fall, wenn Sie Ihre Arbeit nur noch eingeschränkt ausführen können und ein höhenverstellbarer Schreibtisch Sie bei Ihren Beschwerden unterstützt.

Damit der Arbeitgeber zu einer Kostenübernahme verpflichtet ist, müssen folgende drei Kriterien erfüllt sein:

  1. Ihre Tätigkeit wird hauptsächlich im Sitzen ausgeführt
  2. Aufgrund Ihrer gesundheitlichen Beschwerden ist Ihnen die Arbeit im Sitzen nicht zumutbar
  3. Sie benötigen ein ärztliches Attest

Wann zahlt die Krankenkasse einen höhenverstellbaren Steh Sitz Tisch?

Unter bestimmten Bedingungen ist es ebenfalls möglich, einen höhenverstellbaren Tisch von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse gezahlt zu bekommen. Jedoch gibt es hierfür keine gesetzliche Grundlage. Eine Genehmigung ist meist eine Einzelfallentscheidung Ihrer Krankenkasse.

 

Weitere Tipps:

Neben einem höhenverstellbaren Schreibtisch ist vor allem ein ergonomischer Bürostuhl ausschlaggebend für einen gesundheitsfördernden Arbeitsplatz. Schauen Sie sich gerne bei uns um oder fragen Sie bei uns an für Informationen rund um Ihren neuen, ergonomischen und gesundheitsfördernden Arbeitsplatz! Wir finden für jeden Geschmack die optimale Lösung!